Es gibt Neuigkeiten

Im Moment besteht keine Testpflicht für den Besuch im Fitnessstudio im

Landkreis Bad Tölz- Wor.

Endlich ist es soweit, das G´sund darf ab 25.05.2021 die Türen öffnen und wir freuen uns sehr mit Euch wieder persönlich trainieren zu können.

Wir freuen uns schon so auf euch!!!!!!!

Das „Rahmenhygienekonzept Sport“ der bayrischen Regierung steht nun zur Verfügung und mit dieser Info möchte ich Euch über die Regularien informieren. Diese müssen unbedingt eingehalten werden, um eine erneute Schließung zu vermeiden.

 

- Das Einhalten des Abstandsgebots von mindestens 1,5m ist für jedes Mitglied verpflichtend
- Umkleidekabinen und Duschen dürfen benutzt werden
- Getränkespender und Spinde dürfen genutzt werden
- Toiletten dürfen nur einzeln genutzt werden
- Für die Hygiene und Desinfektion stehen wie immer mehrere Möglichkeiten bereit
- Es besteht die Pflicht eine FFP-2 Maske während des Aufenthaltes im Studio zu tragen, nur während des Trainings darf die Maske abgenommen werden!!!!!
- Teilnehmer, die Kontakt mit COVID- 19 Fällen in den letzten 14 Tagen hatten
oder an COVID- 19 Symptomen leiden, ist der Zutritt zum G´sund  verboten.


Ablauf Training im G´sund

 


Nachdem in Bayern „Click and Fit“ vorgeschrieben ist, muss vorab das Training gebucht werden.

Eine Anmeldung für jedes Training ist telefonisch oder über Whattsapp
unter der Nummer  0171-7183723 möglich

Um am Training teilnehmen zu können, gilt die

 3-G Regelung / Geimpft – Genesen – Getestet       Entfällt


- Geimpft:      - vollständig geimpft + 14 Tage
                       (bitte nach der Impfung 3 Tage Trainingspause einlegen)
- Genesen:    - Erkrankung mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate zurückliegend
- Getestet:     - PCR-Test, gültig 48 Stunden
                       - Schnelltest, gültig 24 Stunden
                       - Selbsttest, vor dem Studio möglich unter Aufsicht eines geschulten
                      Studiomitarbeiters. Selbsttest bitte selber mitbringen
                      (Im Notfall kannst du bei uns einen käuflich erwerben.                                                          
                      Selbsttests gibt es mittlerweile in jeden Supermarkt oder Drogerie für 2-3€)

 

Zusätzlich gilt:
Im Rahmen einer betrieblichen Testung im Sinne des Arbeitsschutzes durch Personal, das die dafür erforderliche Ausbildung, Kenntnis oder Erfahrung besitzt.

D.h. du kannst eine Bestätigung von deinem Arbeitgeber über eine aktuelle negative Testung mitbringen.

 

Bitte teile uns bei deiner Anmeldung mit zu welcher Gruppe du gehörst. Umso schneller und reibungsloser ist der Eintritt ins  G´sund. Die Tests sind eine neue Herausforderung, aber das schaffen wir.

Solltest Du eine Trainingseinheit nicht einhalten können, sage uns bitte rechtezeitig Bescheid, um einem anderen Mitglied das Training zu ermöglichen.


Der „neue“ Eingang vom G´sund ist wieder der „alte Eingang“
Betrete das G`sund bitte nur mit einer FFP-2 Maske!


Du betrittst den großen Gymnastikraum mit deiner Maske, einem großen Handtuch (Mattengröße) und deiner eigenen Flasche. Im Notfall können wir auch aushelfen;-)
Halte den Mindestabstand von 1,5m bitte ein.  Wenn das Training beginnt kannst Du deine Maske ablegen.


Zum Verlassen des Kursraumes bitte die Maske wieder aufsetzen.

 

Das Team vom G´sund wird vorab zu sämtlichen Hygienemaßnahmen geschult und unterstützt Euch bei Eurem Training. Solltest Du Dir unsicher sein oder Bedenken haben, kannst Du mich sehr gerne kontaktieren.

 

Ich möchte mich bei Euch Allen von Herzen für die Unterstützung in den letzten Monaten bedanken.
Das hat mir/ uns  in dieser nicht leichten Zeit, Zuversicht und Mut gegeben.
Oft kam das Gefühl auf, alles hinzuwerfen, aber das G´sund ist eine Familie und da halten wir auch in schweren Zeiten zusammen.

Sollte jemand von Euch von  Arbeitslosigkeit oder Kurzarbeit betroffen sein, kommt bitte auf mich zu!!! Wir finden sicher eine Lösung.

Bis hoffentlich bald

Martina , Tobi
und das komplette Team vom G´sund

...